Unternehmerin des Jahres 2017 kommt erstmals aus Gunskirchen

Silvia Kronlachner wurde im Hotel Ritz-Carlton in der Kategorie Start-up als Siegerin ausgezeichnet. Sie wurde aus zwölf Nominierten und 200 Frauen, die eingereicht hatten, als erfolgreichste Firmenchefin und Siegerin des Unternehmerinnen Award 2017 geehrt. Obmann Christian Moser vom Wirtschaftsbund Gunskirchen gratulierte der Unternehmerin in einem kleinen Festakt zu diesen österreichweiten Preis.

Christian und Silvia Kronlachner, WB Obmann Christian Moser

© WB Gunskirchen

Familie Kronlachner

© WB Gunskirchen

Silvia Kronlachner mit Pokal

© diePresse

Gunskirchen. Silvia Kronlachner hat in Ihrem Leben schon viel geschafft. Viele Jahre hat die Gunskirchnerin als Angestellte gearbeitet, dann wurde Ihr klar, dass Sie nicht mehr abhängig sein will, sondern selbst etwas bewirken will.
Das war vor fast zwei Jahren und zu einer Zeit, in der auch ihr Mann, Christian, im Job unzufrieden war. Der Tiefbauspezialist und Prüftechnikexperte für Leckortungen sah die Chance gekommen, etwas Gemeinsames im Leckortungsbereich zu machen.


“Silvia, kannst dir das vorstellen?“ war die erste Frage ihres Mannes und gleichzeitig der Start zu einer erfolgreichen Firmengründung.
Silvia Kronlachner hat Kurse am WIFI gemacht – die Wassermeisterprüfung und dazu Schulungen für Profileckortung erfolgreich absolviert. Mitte 2015 gründete die Jungunternehmerin ihr Unternehmen in Gunskirchen: die LECKORTUNGSPROFIS – KSC GmbH. Das KSC steht für Kronlachner Silvia und Christian.


Ihr Unternehmen beschreibt die Jungunternehmerin so: „Wir machen alles, was mit Wasserverlusten im großen Stil zu tun hat. Nicht in Häusern, sondern zum Beispiel bei Kraftwerksleitungen. Wenn der Druck nicht hält, ist irgendwo ein Leck. Das suchen wir mit unseren Geräten.“, sagt die Chefin.
Seit dem Vorjahr konzentrieren sich die Leckortungsprofis auch auf Skigebiete und ihre Beschneiungsanlagen und sind dabei österreichweit unterwegs. „Die Skigebiete haben viel Wasserverlust und dabei geht es um viel Geld und Energieverlust, da bei Lecks die Pumpen auf Hochtouren laufen und ständig Wasser ansaugen müssen.“ sagt die Unternehmerin.

Unternehmerinnen Award
Die WKO „Frau in der Wirtschaft “ hat, erstmals in Kooperation mit der Tageszeitung „Die Presse“ (vormals mit dem Wirtschafts Blatt), den „UnternehmerinnenAward“ verliehen. Mit dieser Auszeichnung möchte die Wirtschaftskammer Österreich auf die besonderen Leistungen und Verdienste von Frauen in der Wirtschaft hinweisen. Der Preis richtet sich an herausragende Unternehmerinnen und zeichnet diese in den Kategorien „Start Up“, „Export“, „besondere unternehmerische Leistung“ und „Innovation“ aus.

Wirtschaftsbund Gunskirchen

nach oben